ferien

Ferien im Museum Huelsmann


Im Museum Huelsmann bieten wir regelmäßig Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche an. Wir sind bemüht dabei immer wieder Berührungspunkt zu aktuellen Ausstellungsthemen herzustellen. Gerne entwickeln wir aber auch Tages- oder Wochenprogramme spezifisch für private Gruppen. Wenden Sie sich hierzu gerne direkt an die Abteilung Vermittlung (k.lempelius@museumhuelsmann.de).

Liebe Besucher*innen aufgrund der Einhaltung der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung finden Ferienangebote bis auf Weiteres unter besonderen Bedingungen statt. Wir werden versuchen die Workshops für alle Teilnehmenden so frei wie möglich zu gestalten. Dabei hat der Gesundheitsschutz bei uns jederzeit absolute Priorität. Um alle Vorschriften so einfach und unkompliziert wie möglich einhalten zu können, werden wir versuchen unsere Ferienangebote in den Sommerferien weitestgehend im Freien stattfinden zu lassen! Sollte dies aufgrund der Wetterlage einmal nicht möglich sein, werden wir auf geräumige Ausstellungsflächen zurückgreifen können.

DI | 30.06. | 7.7. | 14.7. | 21.7. | 28.7. | 4.8. | 11.8.20 | jeweils von 9.30 bis 12 Uhr
Dienstagsmaler im Park
jeden Dienstag in den Sommerferien mit der Museumspädagogin Kim Lempelius oder dem Dipl. Designer Carsten Gude

Wir laden Kinder und Jugendliche ein, auf eine künstlerische Entdeckungsreise durch den Direktorenpark des Museums Huelsmann zu gehen. Jede Woche testen wir verschiedene Farben und Materialien und können ganz frei kreativ werden. Lassen wir uns inspirieren von den Farben des Parks, den historischen Gebäuden oder einfach vom Wolkenspiel des Himmels!

Kosten: 5,- pro Kind/pro Termin
mind. 2,  max. 5 Teilnehmer*innen | ab 7 Jahre
mit Anmeldung bis jeweils montags um 16 Uhr für den nächsten Tag telefonisch unter 0521.513766 oder per Email unter info@museumhuelsmann.de.