Int. Tag der Provenienzforschung


Am 8.4.2020 findet der 2. Int. Tag der Provenienzforschung! Viele Institutionen weltweit präsentieren Projekte, Ideen und Ergebnisse an diesem Tag nun online. Auch das Museum Huelsmann beteiligt sich an den verschiedenen Aktivitäten und ist mit gleich zwei Beiträgen auf dem Freien Blog Retour vertreten.
Außerdem erhalten interessierte Besucher*innen einen Einblick in die Ausstellung "Vermächtnis sucht Herkunft", die am 26.4. eröffnet wird. Auf Facebook und Instagram sind Kurzvideos zu sehen, die hinter die Kulissen blicken lassen. Folgen Sie uns unter #museumhuelsmann.
Wir freuen uns, mit unseren Onlineaktivitäten einen wichtigen Beitrag zur öffentlichen Wahrnehmung dieses hochspannenden und drängenden Themas leisten zu können. Die vergleichsweise junge wissenschaftliche Disziplin ist unverzichtbar bei Erforschung von Herkunftsverhältnissen von Kulturgut ab 1933. Als eine der ersten Institutionen in OWL nimmt das Museum Huelsmann diese besondere Verantwortung war und hat die eigene Sammlung in den vergangenen Jahren im Rahmen einer Projektförderung durch das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste untersuchen lassen. Die Ergebnisse dieser Forschungsarbeit durch die Provenienzforscherin Dr. Brigitte Reuter werden ab Ende April in der Sonderausstellung in der Direktorenvilla präsentiert.
#tag_der_provenienzforschung #vermächtnis_sucht_herkunft #retour #blog